d.nalor Music

Biografie


d.nalor (Michael Ahlers)

Michael Ahlers wurde am am 27.02.1970 in Beckum (Westf.) geboren und beschäftigt sich aktiv seit über 20 Jahren mit elektronischer Musik. Das Interesse wurde geweckt durch innovative Künstler wie Jean-Michel Jarre, Yello und Vangelis deren zeitlose Musik nach wie vor aktuell ist. Auch die facettenreiche elektronische Popmusik der 80er Jahre prägen ihn nach wie vor.

So gründete er im Jahr 1987 mit seinem Cousin die Elektro-Pop-Gruppe d.nalor. Die minimale technische Ausstattung des Studios bestand aus 3 Synthezisern (Yamaha DX 27, Roland alpha juno1, Korg EX 800), zwei Casio Hardware Stepsequenzern und einem Dynacord Delay). Die Ergebnisse waren einfach aber interessant. Die Zusammenarbeit gibt es in dieser Form seit 1990 nicht mehr. Den Namen d.nalor hat er sich als Künstler in allen Ehren bis heute erhalten.

In den 90er Jahren entstanden im Wesentlichen experimentelle, instrumentale Stücke, die eher in der Kategorie „Filmmusik“ anzusiedeln sind.

Anfang des Jahres 2000 sind mehrere musikalische Songs mit unterschiedlichen Musikern und Sängerinnen entstanden. Die Stilrichtung reicht von Balladen bis Hip-Hop angehauchte Stücke. 

Seit 2007 lebt Michael Ahlers mit seiner Familie (Ehefrau Elif, Sohn Maris und Tochter Mailin) in Paderborn und betreibt ein Homestudio. Über ein Casting entstand die kreative Zusammenarbeit mit Katja. Das interessante an der Sache, Katja die Powerstimme mit Blues und Soulhintergrund und die elektronischen Kompositionen ergeben einen Mix, dessen Ergebnis sich in eigenständigen und eingängigen  Popsongs widerspiegelt. Seit Anfang 2010 entstehen weitere interessante Projekte...

Zitat Michael Ahlers:

"Und auch in Zukunft werde ich mich nicht ausruhen. Für die nächsten Jahre habe ich mir vorgenommen weiter neue Projekte ins Leben zu Rufen. Musik kennt keine Grenzen, deshalb freue ich mich immer über die Zusammenarbeit mit weiteren Sängerinnen, Sängern und kreativen Köpfen, die etwas auf die Beine stellen möchten! 
 
In diesem Sinne: Pure Emotions and make your dreams real...

Liebe Grüße und viel Spaß beim durchhören der Songs!
Michael"